Vox feiern 60-jähriges Jubiläum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor 60 Jahren fiel der Startschuss für eine der erfolgreichsten Marken der Verstärker-Szene. Die Briten von Vox ehren die Gründung mit einer Gedenktafel am Gebäude des ehemaligen Firmensitzes in Dartfort, Kent. An diesem Ort entstand der allererste Vox-Verstärker, der AC15. Zur Enthüllung am 14. Februar fanden sich neben aktuellen Vertretern der Führungsebene auch zahlreiche ehemalige Mitglieder der Ur-Belegschaft zusammen um den historischen Tag zu ehren. Die britische Traditionsmarke entwickelte sich ab Mitte der 60er Jahre zur bevorzugten Verstärker-Wahl für die Beatles, die Rolling Stones, die Yardbirds, und viele andere. Auch heute noch erweisen sich die, heute in Milton Keynes gefertigten, Lautmacher immer noch höchster Beliebtheit.


Weitere Informationen zu den Vox-Produkten gibt es unter www.voxamps.com



zurück






Die neuen Kalender für 2017 sind da!




Der Blues-Kalender 2017




guitar für iPad


















Aktuelle Ausgabe


Aktuelle Ausgabe guitar acoustic