Brad Paisley und Fender stellen neue „Brad Paisley Road Worn Telecaster“ vor

Fender Muiscal Instruments und Country-Star Brad Paisley haben sich zusammengetan, um eine zeitlose Reminiszens an eine der Telecaster aus seinem Gitarren-Arsenal vorzustellen: seine Silver Sparkle Telecaster.

Fender Musical Instruments und Country-Star Brad Paisley haben sich zusammengetan, um eine zeitlose Reminiszens an eine der Telecaster aus seinem Gitarren-Arsenal vorzustellen: seine Silver Sparkle Telecaster.

„Das Beste an einer eigenen Fender Signature Telecaster ist neben der unschlagbaren Qualität und dem Renommée der Firma Fender der unglaubliche Preis“, sagt Paisley. „Für mich war die Vorrausetzung, eine Gitarre zu kreieren, die für einen Großteil junger Gitarristen in einem erschwinglich Preisrahmen liegt. Ich hoffe sie dadurch inspirieren zu können, ihr musikalischen Träume in die Welt heraus zu tragen“, erklärt der mehrfache Grammy-, und American Music-, Academy of Country-, und Country Music Association-Gewinner.

Die Silver Sparkle Telecaster verfügt über einen „custom-made“ Korpus-Kern aus leichtem Paulownia-Holz mit Decke, Rücken und Seiten aus Fichte. Am Steg befindet sich ein „custom wound“ ’64er Telecaster Pickup. Paisley entschied sich beim Hals für einen leichten V-shape, um ein möglichst komfortables Spiel gewährleisten zu können. In das Griffbrett wurden Medium-Jumbo-Bünde eingelassen.

Was Brad selbst zu sagen hat, könnt ihr in diesem Video auschecken:

Brad Paisley mit Fender Silver Sparkle Telecaster