DAS Lineup! 14. Weltturbojugendtage in Hamburg

Punk und Metal. Deathpunk. Schon mal von der Band Turbonegro und ihrer treuen und riesigen Fangemeinschaft gehört? Die selbst betitelte Turbojugend St. Pauli zelebriert ihr zwanzigjähriges Bestehen.

Die Große Freiheit 36 ist am 31.08. und 01.09. das Epizentrum einer eingeschworenen Bewegung, die harten Sounds und kühlen Getränken huldigt.

Das Motto „Metal meets Punk/Hardcore“ lässt keine Fragen offen.

Als Headliner gastieren die Thrash-Kumpel von Sodom und die Kieler Hardcore-Institution Smoke Blow. Beiden Bands kann man ohne weiteres einen Legenden-Status in der jeweiligen Szene zuschreiben. Der Freitag besticht des Weiteren durch Death-Metal-Haudegen Asphyx und die Thrash-Metal-Band Traitor. Der Samstag bietet die neuseeländischen Jungspunde Alien Weaponry. Ein Name, der gerade auf der Kippe ist in jedermanns Munde zu liegen.

Für das weitere Lineup schaut auf die Veranstaltungsseite, wo ihr euch bitte auch gleich ein VVK-Ticket sichert - in eigenem Interesse.

Imperial State Electric musste ihre Teilnahme am Festival leider absagen.

Hier gibt es Infos, Videos und TICKETS.

www.fkpscorpio.com/de/bands-archiv/weltturbojugendtage/

www.facebook.com/weltturbojugendtage/