Jede Menge Updates bei Martin Guitars

Neben neuen Finishes und Modellen der X Series, gibt es außerdem neue Tonabnehmer für die Standard-Modelle sowie die Deluxe Series.

Martin Guitars rüsten auf und bieten ab sofort alle geläufigen Martin-Formen von 0/00 über 000 bis zur Dreadnought als X-Series-Modell mit massiver Decke oder optionaler HPL-(High Pressured Laminate)-Decke mit Mahagoni-, Koa-, Macassar-, oder Palisanderoptik. Das namensgebende X-Bracing ist auch dabei sowie ein Fishman-Tonabnehmersystem.

Außerdem kommen bei folgenden Standard-Modellen nun das Anthem-System von L.R. Baggs als Tonabnehmer zum Einsatz:

000-18E-LRB (3.630 Euro UVP inklusive Koffer)
000-28E-LRB (4.370 Euro UVP inklusive Koffer)
D-18E-LRB (3.640 Euro UVP inklusive Koffer)
D-28E-LRB (4.060 Euro UVP inklusive Koffer)
D-41E-LRB (6.450 Euro UVP inklusive Koffer)
HD-28E-LRB (4.370 Euro UVP inklusive Koffer)
OM-28E-LRB (4.370 Euro UVP inklusive Koffer)
000-28ECE-LRB (5.250 Euro UVP inklusive Koffer)

Auch die vier Modelle D-18E, D-28E, 000-28E und OM-28E der Martin Modern Deluxe Series erfahren ein technisches Update und bekommen den Aura-VT-Blend-Tonabnehmer von Fishman spendiert.

Alle weiteren Infos findet hier:
www.martin-gitarren.de