Kemper kündigt eigene Lautsprecherbox und Speaker an

Die Amp-Revolutionäre aus Deutschland bieten mit „Kabinet“ und „Kone“ jetzt eigene Lautsprecherlösungen an.

Kemper bringen mit dem „KEMPER Kabinet“ ein eigenes Gitarrencabinet auf den Markt.
Die Box ist mit dem ebenfalls neuen, zusammen mit Celestion entwickelten „KEMPER Kone“-12“-Speaker ausgestattet. Das Cabinet kann im Fullrange-Modus oder mit einem von 19 Imprints von klassischen Gitarrenlautsprechern betrieben werden.

Den „Kone“ gibt es zudem auch separat oder im Set als Replacement-Speaker zu kaufen.

Alle weiteren Infos zu den neuen Kemper-Produkten findet ihr hier.