NAMM 2018: ESP Guitars

Da brennen jedem Gitarrenliebhaber die Augen - bei der NAMM 2018 präsentiert ESP jährlich nicht nur die neuesten Modelle, sondern auch die wahr gewordenen Träume der Gitarrenbauer des japanischen Custom-Shops in der sogenannten Exhibition Series.

ESP hat einige neue Modelle auf der NAMM 2018 mit an Bord. Da wären zunächst die zahlreichen neuen EII-Modelle. 

Neben den  E-II-Modellen gibt es aber auch einige neue, auffällige Signature-Gitarren. Da wäre zum Beispiel die lila glitzernde LTD Kirk Hammett KH-602 mit Totenkopf-Inlays. Weitere LTD-Signatures gibt es von Behemoth-Gitarrist Nergal und Bassist Orion sowie von Stephen Carpenter.

Hochwertige Hölzer, bunte Farben und viele aufwendige Details machen die Exhibition Series von ESP zu einem ganz besonderen Messe-Erlebnis. Wir haben die schönsten Custom-Modelle für euch gesammelt:

 

Fotos: Stephan Hildebrand