Neuer Custom-Shop-Chef bei Gibson

Sergio Villanueva übernimmt den Chef-Posten des Custom-Shops bei Gibson, er ist kein Unbekannter.

Mit Sergio Villanueva tritt ein Schwergewicht der Musikszene den Chefposten des Gibson-Custom-Shops an. Villanueva arbeitete zuvor die letzten fünf Jahre für Taylor Guitars als Plantmanager der neuen Firmenfabrik in Tecate, Mexiko. Davor verbrachte er 25 Jahre im Dienst von Fender und arbeitete sich vom Verantwortlichen für die Saiten-Produktion bis zum Senior-Vizepräsident des Global Manifacturing.

James Curleigh, CEO von Gibson, äußert sich wie folgt:
"Ich freue mich sehr darüber, Sergio in die Führungsposition des Custom-Shops in einer für Gibson so wichtigen Phase zu holen. Sergio ist ein anerkannter Gitarrenbauer, der dem Custom Shop ein neues Gefühl für Kunstfertigkeit und operative Spitzenleistung vermitteln wird. Er ist die perfekte Ergänzung, um unser Custom Shop Team in die Zukunft zu führen."

Mehr Infos findet ihr unter
https://www.gibson.com/