Neues Slash-Album im Anmarsch

Wir haben erste Infos zur ersten Single des neuen Slash-Albums - unterstützt wird er dabei von Alter Bridgte-Sänger Myles Kennedy.

In diesen Tagen feiert die erste Single "Driving Rain" von Slashs neuem Album "Living the Dream" gerade Radiopremiere. Wir haben alle Infos zum neuen Song, der von Alter Bridge-Sänger Myles Kennedy gesungen wird - und einen Teaser zum Reinhören! Das Album von Slash  & the Conspirators ist ab sofort vorbestellbar - veröffentlicht wird es erst am 21. September 2018 über Slashs eigenes Label Snakepit Records.

Slash erinnert sich noch gut an den Entstehungsprozess des Songs: „Ich weiß noch genau, dass ich das Riff mit den Jungs das erste Mal in einem Venue in New Hampshire auf der World on Fire-Tour spielte. Es ist ein cooler Gitarren-Part, den wir herunterspielten, und ab dem Punkt entstand der Rest des Songs in meinem Kopf, während wir auf Tour waren. Dieses Jahr fügten wir alles zusammen und Myles schrieb eine großartige Melodie dazu.“

FÜr Alter Bridge-Frontmann Kennedy fasst die abgefahrene Geschichte des Songs zusammen: " Textlich erzählt der Song die Geschichte von jemandem, der beruflich viel unterwegs ist – das kann ein Musiker sein, oder auch ein Verkäufer im Außendienst. Was das ganze interessant macht, ist dass dieser Typ eine abhängige Freundin oder Frau hat, die immer wieder rückfällig wird, und ihn am Ende dazu bringt nach Hause zu kommen". Für ihn erinnert der Song musikalisch an die frühen Aerosmith-Songs.

Ob ihr das ähnlich seht, könnt ihr im Song-Teaser von "Driving Rain" herausfinden:

Slash und seine Gang "The Conspirators"

Slash und seine Gang "The Conspirators"