SummerNAMM 2019: Neue Squier-Modelle angekündigt

Unter anderem findet die Semi-Hollow-Body Starcaster ihren Weg in die preiswerte Squier-Produktreihe.

Fender haben auf der SummerNAMM 2019 eine Reihe neuer Squier-Modelle vorgestellt. Allen voran das für Fender eher untypische Halbakustik-Modell Starcaster, das in drei verschiedenen Versionen erscheinen soll. Einmal in der Affinity-Serie als Einstiegsmodell, einmal als Modell der Classic-Vibe-Serie, das sich am nächsten am Fender-Original der 1970er-Jahre orientiert und als Contemporary-Modell, dass mit aktiven Pickups und einem geschlossen Hohlkorpus zur Feedbackreduzierung einen moderneren Ansatz verfolgt.

 

 

Neben der Starcaster bekommt die beliebte Classic-Vibe-Serie Zuwachs in Form einiger historisch orientierter Modelle, wie unter anderem der ‘50s und ‘60s Stratocaster, der ‘50s Telecaster und der ‘60s Custom Telecaster und Telecaster Thinline.

Auch für Bassisten sind einige interessante Modelle dabei, wie der ‘60s Mustang Bass mit Shortscale-Mensur oder der ‘70s Precision Bass mit Block-Inlays.

Weitere Infos zu allen neuen Modellen findet ihr hier!