Eine Strat für Billy Corgan

Fender hat dem Mastermind der Smashing Pumpkins Billy Corgan eine Stratocaster auf den Leib geschneidert

Fender hat dem Mastermind der Smashing Pumpkins Billy Corgan eine Stratocaster auf den Leib geschneidert und macht ihn damit zum „Signature-Artist“.

Die Strat basiert auf einem Hard-Tail-Modell aus den Siebzigern. Auf dem Ahornhals sitzt eine große Kopfplatte. Für die Abnahme der Saiten sorgen ein DiMarzio Chopper (Mittelposition) sowie am Hals und am Steg zwei DiMarzio Humbucker (Billy Corgan Special Design), die im Singlecoil-Format gehalten sind.

Erreicht wird damit der für die Pumpkins in den Neunzigern typische „Buzzsaw“-Sound.

 

www.fender.com