guitar-Ausgabe 09/2009

Vor 40 Jahren setzten eine halbe Million Hippies in Woodstock einen Meilenstein in der Musikgeschichte, und zahlreiche Weltklassegitarristen standen bei diesem Jahrhundertfestival auf der Bühne.

Der King of Pop und Gitarren? Oh ja, denn "Jacko" hatte im Studio und live die besten Gitarristen um sich geschart - von Slash über Eddie van Halen bis Jennifer Batten. Ein musikalischer Nachruf zu Michael Jackson.

Bei uns erfahrt ihr alles über die wichtigsten Woodstock- Klampfer, und obendrauf gibt es die 20 besten dort gespielten Gitarrenparts im Heft und auf CD!

Auch wir zollen Michael Jackson Tribut mit einem Workshop. Der King of Pop und Gitarren? Oh ja, denn "Jacko" hatte im Studio und live die besten Gitarristen um sich geschart - von Slash über Eddie van Halen bis Jennifer Batten.

Habt ihr euch schon mal mit Mikrofonen beschäftigt? Wir geben euch im Gear-Special einen Überblick über das Shure-Sortiment - und wie ihr die passende Mikrofonierung damit hinbekommt! Außerdem stellen wir euch das "Built-to-order"-Programm der Firma Taylor vor. Dort lassen wir uns eine exklusive Gitarre von den Spezialisten bauen, halten euch in den nächsten Heften auf dem neuesten Stand - und verlosen am Schluss das fertige Einzelstück unter euch!

guitar 09/2009 jetzt kaufen!
guitar 09/2009 jetzt als E-Paper kaufen!


Songmäßig im Heft und auf CD könnt ihr euch in diesem Monat unter anderem an der Judas-Priest-Version des Joan-Baez-Songs "Diamonds & Rust" versuchen! Außerdem mit dabei: The Who, Coheed And Cambria und J.J. Cale...

guitar magazin jimi hendrix 09 2009