guitar meets Rockantenne #5

Im fünften Teil unserer Podcast- und Artikelreihe „guitar meets Rockantenne“ war unser Redakteur Alex zu Gast im Rock-Antenne-Studio und stellte den Bluesgitarristen  Henrik Freischlader vor.

Im Print-Pendant der aktuellen guitar 10/17 erklärt Rockantenne-Morgenshow-Mann Bernie Barnsteiner, wie ihr Teil der "größten Band Deutschlands" werden könnt.

Unter dem Titel guitar meets Rockantenne findet monatlich ein crossmedialer Austausch zwischen guitar und dem Radiosender Rockantenne statt. In jeder Ausgabe gibt es ab sofort einen Artikel der Rockantenne-Crew in unserem Heft.

Als Gegenzug könnt ihr immer im letzten Freitag jedes Monats einen guitar-Beitrag in der Neueinsteigershow (zwischen 19 und 22 Uhr) auf Rock Antenne hören. Beides findet ihr regelmäßig zum Nachhören und Nachlesen auf unserer Homepage.

 

Im fünften Teil unseres Podcasts war unser Redakteur Alex im Rock-Antenne-Studio in Ismaning zu Gast. In dieser Folge präsentieren wir euch den Bluesgitarristen Henrik Freischlader und seine Band.

Passend dazu bieten wir aktuell eine Abo-Aktion für alle guitar-Leser an: Die ersten 100 Neuabonnenten erhalten neben des herkömmlichen Abo-Geschenks zusätzlich die Doppel-DVD "Show No 47" von Henrik Freischlader oben drauf! Hier gehts zu der Aktion.

 

 

Hier könnt ihr euch die komplette Folge anhören:

Den vorgestellten Song "Techno" gibt es hier in einer Live-Version für euch:

 

Die größte Band Deutschlands

Servus! Hier ist Barny Barnsteiner aus der „Frühschicht“ auf Rock Antenne. Ich darf mit euch jeden Morgen in den Tag rocken und möchte euch Gitarristen und Bassisten hiermit einladen, Teil von etwas Großem zu werden.

 

Wir von ROCK ANTENNE wollen im Herbst „Die größte Band Deutschlands“ auf die Beine stellen. Unser Ziel ist es, möglichst viele Musiker an einem Ort zu versammeln und gemeinsam einen Song zu performen. Da dies ein denkwürdiger Tag wird, haben wir uns für den Song „Tage wie diese“ von den Toten Hosen entschieden. Als Campino & Co. ihr Okay gaben, war die Freude riesig – vor allem bei mir als großer Toten-Hosen-Fan. Wir wollen den Song mit so vielen Schlagzeugern, Gitarristen, Bassisten und Sängern spielen wie nur möglich, und dafür brauchen wir euch!

Hobbymusiker, Musiklehrer oder Im-Auto-Sänger: Jeder kann, darf und soll mitmachen. Am Samstag, den 28.10.2017, rocken wir dann gemeinsam eine große Konzertbühne in München. Alle Noten sowie die Details zum Konzert findet ihr auf www.rockantenne.de. Wir freuen uns auf einen einzigartigen Jam mit euch!


www.rockantenne.de

Text: Barny Barnsteiner

guitar meets Rockantenne – Logo

guitar meets Rockantenne – Logo