Musikerflohmarkt von session in Walldorf

Am Samstag, den 26. September lädt das Musikhaus session in Walldorf wieder zum fröhlichen Verscherbeln und Stöbern auf seinem Musikerflohmarkt ein. Die Besucher können nicht nur an den Ständen, sondern auch im session-Outlet zahlreiche Schnäppchen ergattern …

Am Samstag, den 26. September lädt das Musikhaus session in Walldorf wieder zum fröhlichen Verscherbeln und Stöbern auf seinem Musikerflohmarkt ein. Die Besucher können nicht nur an den Ständen, sondern auch im session-Outlet zahlreiche Schnäppchen ergattern. Außerdem wird der Flohmarkt von einem breiten und interessanten Rahmenprogramm begleitet.

 

 

K&M bietet eine kostenlose Begutachtung reparaturbedürftiger K&M-Produkte samt – falls nötig – anschließender Reparatur an.

 

Wie man einen guten Gitarrensound im Verbund mit Effektgeräten und Synthesizern erhalten soll, wird das Thema am Stand bei Roland/Boss sein. Gitarrist Gundy Keller wird in einem Workshop Rede und Antwort stehen und Anwendungstipps geben. Außerdem bietet Gibson einen Einblick in ihren legendären Gibson-Tourbus.

 

Für Bassisten und Tastenliebhaber hält Yamaha jeweils einen Vortrag bereit.

 

Im Bereich der Einsteigergitarren präsentiert La Mancha Modelle, die unterschiedliche Mensurlängen aufweisen und speziell an die jeweilige Körpergröße angepasst sind.

 

Die kostenlosen Standplätze sind hochbegehrt, daher empfiehlt session eine frühzeitige Anmeldung. Geneigte Flohmarktverkäufer können sich unter flohmarkt@session.de registrieren.