NAMM-News: Fender Journeyman Relic Eric Clapton Strat

Frisch aus dem Fender Custom Shop präsentiert sich die Journeyman Relic Eric Clapton Stratocaster mit den nach Erics Vorstellungen ausgestatteten Features und einigen Details, die sich von der regulären Signature unterscheiden.

Frisch aus dem Fender Custom Shop präsentiert sich die Journeyman Relic Eric Clapton Stratocaster mit den nach Erics Vorstellungen ausgestatteten Features und einigen Details, die sich von der regulären Signature unterscheiden. So verfügt die Journeyman über einen zweiteiligen Esche-Korpus, kommt in einer zweifarbigen Sunburst-Lackierung und in Nitrolack daher und ist mit Vintage Noiseless Single Coils bestückt. Diese haben zudem über Claptons „Master TBX Tone Control“ und „Master Active Mid-Boost“- Funktion (von 0-25dB). Auffällig ist das besagte Nitrolack-Finish, auf dem basierend der Journeyman ein leichtes Relic-Finish zuteil wurde.

Mehr Informationen unter: www.fendercustomshop.com

 

 

 

Frisch aus dem Fender Custom Shop präsentiert sich die Journeyman Relic Eric Clapton Stratocaster mit den nach Erics Vorstellungen ausgestatteten Features und einigen Details, die sich von der regulären Signature unterscheiden. So verfügt die Journeyman über einen zweiteiligen Esche-Korpus, kommt in einer zweifarbigen Sunburst-Lackierung und in Nitrolack daher und ist mit Vintage Noiseless Single Coils bestückt. Diese haben zudem über Claptons „Master TBX Tone Control“ und „Master Active Mid-Boost“- Funktion (von 0-25dB). Auffällig ist das besagte Nitrolack-Finish, auf dem basierend der Journeyman ein leichtes Relic-Finish zuteil wurde.

Mehr Informationen unter: www.fendercustomshop.com