NAMM-News: Neue Akustik-Serie von Gibson

Bereits 2016 hatte der US-amerikanische Gitarrenhersteller im E-Gitarren-Sortiment High-Performance-Instrumente vorgestellt. Nun soll dies mit fünf neuen Modellen auf den akustischen Bereich ausgeweitet werden.

Gibson hat eine neue Akustik-Serie entwickelt, die 2017er High-Performance-Gitarren. Bereits 2016 hatte der US-amerikanische Gitarrenhersteller im E-Gitarren-Sortiment High-Performance-Instrumente vorgestellt. Nun soll dies mit fünf neuen Modellen auf den akustischen Bereich ausgeweitet werden.

Die in Montana von Hand gebauten Gitarren sind alle mit einem L.R.-Baggs-Pickup-System ausgestattet. Die Modelle HP 415 W, 635 W, and HP 415 CEX bestehen außerdem komplett aus amerikanischen Tonhölzern. Preislich werden alle Gitarren nach aktuellem Stand etwas unter der 2.000-Euro-Grenze liegen.

www.gibson.com

 

Neue Gibson-Akustik-Serie

Gibson hat eine neue Akustik-Serie entwickelt, die 2017er High-Performance-Gitarren. Bereits 2016 hatte der US-amerikanische Gitarrenhersteller im E-Gitarren-Sortiment High-Performance-Instrumente vorgestellt. Nun soll dies mit fünf neuen Modellen auf den akustischen Bereich ausgeweitet werden.

Die in Montana von Hand gebauten Gitarren sind alle mit einem L.R.-Baggs-Pickup-System ausgestattet. Die Modelle HP 415 W, 635 W, and HP 415 CEX bestehen außerdem komplett aus amerikanischen Tonhölzern. Preislich werden alle Gitarren nach aktuellem Stand etwas unter der 2.000-Euro-Grenze liegen.

www.gibson.com