NAMM-News: Neuauflage des ersten Laney-Amps & Iommi-Signature-Boost

Nach 50 Jahren Firmenbestehen legen Laney wieder ihren allerersten Verstärker neu auf. Außerdem bekommt Tony Iommi einen Signature-Booster.

Nach 50 Jahren Firmenbestehen legen Laney wieder ihren allerersten Verstärker neu auf.

Das 100 Watt starke LA100BL-Topteil wird besonders mit dem Sound von Tony Iommi vom ersten Black-Sabbath-Album verbunden. Dem Jubiläum angemessen wird der EL34-Bolide von Hand verdrahtet. Passend zum geschichtsträchtigen Verstärker wird eine dazugehörige 4x12er Box mit Celestion-Lautsprechern angeboten.

Eine Neueinführung ist der Signature-Boost für den Meister der schwarzen Riffs, der TI-BOOST. Vorbild hierfür ist Iommis modifizierter Dallas Arbiter Range Master Treble Booster, der bis ins Jahr 1979 Live und im Studio zum Einsatz kam. Der TI-BOOST stellt das einzige von Iommi offiziell abgesegnete Signature-Pedal dar.

http://www.blackcountrycustoms.co.uk/


Neuer Laney & Iommi-Boost